All inklusive im Grecotel Daphnila Bay

Das All Inclusive im Hotel Grecotel Daphnila Bay gestaltet sich umfangreicher als in vielen anderen Hotels und verdient deswegen an dieser Stelle eine genauere Betrachtung. Das Hotel verdient das Prädikat „sehr gut“, weil es von den Besuchern in allen erdenklichen Bereichen  die höchste Punktzahl bekommen hat.

So gibt es eine Vollpension mit  reichhaltigen Buffets. Morgens gibt es ein amerikansches Frühstücksbuffet mit umfangeichem Fitnessfood. Für den Spätaufsteher wird kontinentales Frühstück noch bis 10.30 Uhr serviert. Erlebniskochen und sonntäglicher griechischer Lunch mit Diät und Vollwertkost gehört ebenso zum Programm wie mehrmals wöchentlich Themenabende. Auch  Essen im A-la-carte-/Spezialitätenrestaurant  mit Voranmeldung ist in der Saison möglich. Am Nachmittag gibt es immer Kaffee/Tee und Kuchen von 15 bis 16.30 Uhr.

das grüne Paradies mit traumhaftem Strand

das grüne Paradies mit traumhaftem Strand

Sehr ungewöhnlich sind die Eiscremezeiten die  von 10.30 bis 22 Uhr reichen. In anderen Hotels wird dieser Service meist auf eine Stunde am Nachmittag beschränkt, in besseren Häusern über die Nachmittagszeit. Auch Snacks werden anderswo oft erst nach dem Mittagessen angeboten, hier dagegen von 11 bis 12.15 und 16.30 bis 18 Uhr. Ein Mitternachts-Snack komplettiert das Speiseprogramm. Bei den Getränken wird ebensowenig gespart und so gibt es internationle Markenspirituosen, nationale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.30 bis 1.00 Uhr. Im Hauptrestaurant werden zusätzlich mittags und abends lokale Flaschenweine bereitgestellt.

Hotelzimmer des Grecotel Daphnila Bay

Hotelzimmer des Grecotel Daphnila Bay

Auch im Sport und Fitnessbereich hat das Grecotel Daphnila Bay einiges in seinem All Inclusive-Programm zu bieten. Dazu zählen die 7 Quarzsand-Tennisplätze und das Flutlicht, Schläger und Bälle. Außerdem gibt es Tischtennis, Darts, Boccia, einen Fitnessraum im Lobbybereich, Gymnastik, Wassergymnastik und Aerobic. Basket-Beachvolley-Minifußball kann auch gespielt werden, da es hierzu gute Möglichkeiten gibt. Im Wassersportbereich gibt es Windsurfen (Lizenz erf.), Kanus und Tretboote.

Das All Inklusive im Grecotel Daphnila Bay ist wirklich „erlebenswert“ und zu den genannten Besonderheiten passen auch das Ambiente und die hervorragende Lage des Hauses. Die beste Reisezeit ist von Anfang Mai bis Mitte Oktober.

(Stand: 13.09.2009)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)