Orlando/Florida – Zauberhafte Strände, kuriose Museen und jede Menge Freizeitparks

Pauschalreisen sind immer eine tolle Sache, aber wenn die Reise nach Orlando/Florida geht, dann wird es garantiert ein aufregender Urlaub mit vielen Sehenswürdigkeiten und noch mehr Spaß.

Alle, die sich für Pauschalreisen nach Orlando/Florida entscheiden, sollten eine Menge Zeit mitbringen, denn der Sonnenscheinstaat der USA hat eine Menge zu bieten. Wer möchte nicht mal das weltberühmte Disneyland besuchen und einen kleinen Plausch mit Mickey Mouse halten? Oder eine spannende Seeschlacht gegen gefährliche Piraten gewinnen und das Schloss von Cinderella besuchen? Das alles ist auf Pauschalreisen nach Orlando/Florida möglich.

Ein weiteres Highlight ist das Sealife Aquarium. Hier kann man Orcawale aus nächster Nähe sehen und in einer tollen Show Delfine bewundern. Wer schon immer wissen wollte, wie die berühmten Hollywoodfilme entstehen, der sollte sich bei Pauschalreisen nach Orlando/Florida einen Besuch in  den Universal Filmstudios nicht entgehen lassen. Aber es gibt an der sonnigen Küste Floridas auch einige skurrile Museen. So zum Beispiel das „Beleave it or Not“ Museum, das sich in einem schiefen Haus befindet. Ob man alles glauben möchte, was man dort sehen kann, bleibt jedem selbst überlassen.

Aber Pauschalreisen nach Orlando/Florida können auch entspannte Ferien am Strand sein, denn davon gibt es im sonnenreichsten Staat der USA jede Menge. Wie wäre es mit einem unvergesslichen Urlaub unter Palmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)