Reisefoto der Woche – “Reisen heißt …”

Das Hotelkatalog24-Reisefoto der Woche – Foto: hotelkatalog24.de

Das Hotelkatalog24-Reisefoto der Woche – Foto/Copyright: Franz Josef Teupe

Reisen heißt, unglaublich Schönes sehen. Das gilt zweifellos auch für viele orientalische Herrlichkeiten Istanbuls, unseres Reisethemas dieser Woche. Und das vielfarbige Licht in unserem obigen Reisefoto dieser Woche kann orientalisch anmuten und gedeutet werden.

Der kundige Blick wird allerdings Bildelemente bemerken, die nicht wirklich orientalisch sind. Und in der Tat: Dieses Reisefoto der Woche entstand nicht in der Türkei, sondern im „christlichen Abendland“, in der Abteikirche des Benediktinerklosters Admont in der österreichischen Steiermark. Diese Abtei war bereits 355 Jahre alt, als die Türken im Jahre 1529 zum ersten Mal Wien belagerten, wenn auch nicht zum letzen Mal. Immerhin haben sie die Krapfen – das halbmondförmige Gebäck – und manches andere Kulturgut angeregt, das heute als originär mitteleuropäisch und christlich-abendländisch gilt. Obwohl Mozart – dessen Oper „Entführung aus dem Serail“ ebenso türkisch angeregt war wie sein „Türkischer Marsch“, gar kein Christ war, sondern Freimaurer. Die Welt war halt immer bunt, und sie wird es  ganz sicher auch bleiben. Allen Göttern sei Dank! (auch den griechischen …)

Wir bei hotelkatalog24.de veröffentlichen regelmäßig ein Reisefoto der Woche unter dem Motto “Reisen heißt: …”. Gerne dürfen Sie uns schreiben, welche Assoziationen Sie persönlich mit unserem Reisebild verbinden. Wenn Ihnen unser Reisefoto der Woche gefällt, können Sie diesen Blog auch abonnieren (rechts oben auf dieser Seite) und werden unser wöchentliches Reisefoto nicht verpassen.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)