Wüstenhotels in Dubai

Wüstentour Dubai - Foto (vermutlich) Stevage / Wikipedia - Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic license.

Wüstentour Dubai – Foto (vermutlich) Stevage / Wikipedia – Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic license.

Wüstenhotels in Dubai – gibt es die? Dubai ist doch schließlich berühmt durch seine Sandstrände, sein Meer, seinen märchenhaften Einkaufsmöglichkeiten und seine unvergleichlich luxuriösen Hotels. Aber Dubau und Wüstenhotels??

Ja, es gibt sie, beide. Die Wüste natürlich sowieso, denn Dubai bzw. die VAR (Vereinigte Arabische Emirate), deren Hauptstadt Dubai ist, sind ja Wüstenländer. Aber sie sind Wüstenländer am Meer, mit unendlich langen Küsten und Stränden am Persischen Golf.

Und dennoch: Der Staat Dubai reicht mehr als 60 km in die angrenzende Wüste hinein. Dort wohnt zwar kaum jemand (ähnlich der Sahara und anderen großen Wüsten), aber dennoch hat jede Wüste ihren unbeschreiblichen Reiz. Den könnte man vielleicht mit dem Reiz extremer Hochgebirgs-Landschaften vergleichen, in denen ja auch niemand auf Dauer wohnen möchte, aber dennoch den extravaganten Reiz zu schätzen weiß.

Ganz ähnlich, aber veil exclusiver stellt sich Dubais Wüste dar. Und weil ein Wüstenhotel auch nur ein Ziel für „Auserwählte“ ist, gibt es davon weniniger als eine Handvoll – zur Zeit. Wenn Sie Interesse an solch einem Aufenthalt haben – der beinahe dem in einer Mondlandschaft gleichkommt – dann schauen Sie doch mal auf unserer passenden Reiseseite nach.

Eines müssen wir noch sagen: Natürlich ist man in modernen Wüstenhotels in Dubai nicht verloren, im Gegenteil: Dubai Stadt mit all seinen zivilisatorischen Angeboten und Herrlichkeiten ist schnell erreicht. Unser Tipp zu einem Aufenthalt in einem Hotel in der Wüste3 von Dubai: Tun Sie´s einfach, Sie werden es nicht bereuen.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)