Die Skiregion Oberstdorf-Kleinwalsertal erleben

Nicht immer muss es ein Sommerurlaub unter Palmen am Meer sein, auch ein Ski-Urlaub hat einen ganz besonderen Reiz -vor allem, wenn man ihn in der Skiregion Oberstdorf-Kleinwalsertal verbringt.

Man muss kein perfekter Skiläufer sein, um einen Ski-Urlaub in Oberstdorf-Kleinwalsertal zu verbringen, die Region in den Alpen bietet noch zahlreiche andere Möglichkeiten, sich im Schnee zu erholen. Alle, die gerne wandern, werden hier tief verschneite Wälder finden. Auch die Skilangläufer werden auf ihre Kosten kommen, denn rund um die beiden Orte gibt es hervorragend gespurte Loipen in unterschiedlichen Längen.

Auch an die Kleinsten wird im Ski-Urlaub in Oberstdorf-Kleinwalsertal gedacht, denn es gibt eine Menge Hügel, auf denen man nach Herzenslust rodeln kann. Beim Ski-Urlaub in Oberstdorf-Kleinwalsertal haben alle leidenschaftlichen Skifahrer bezüglich der Pisten die große Auswahl, denn in der Region gibt es eine Gesamtlänge von 580 km Piste in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden.

Wer gerne mit dem Snowboard unterwegs ist, der kann das auf eigens für die Bretter präparierten Pisten tun oder sich in einem Snowboard Park vergnügen. Wenn es Abend wird, dann laden viele schöne Restaurants und Lokale zu einem gepflegten Aprés Ski ein.
Ski-Urlaub in Oberstdorf-Kleinwalsertal ist immer eine sehr gute Entscheidung, wenn es um unbeschwerte Ferien im Schnee geht.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)