Singapur – Asien glitzernde Metropole

Wer zum ersten Mal nach Singapur kommt, der wird mit Sicherheit von dem quirligen Leben auf den Straßen, von den Hochhäusern und den unendlich vielen Autos, Rikschas und Fahrrädern, die sich ihren Weg durch die breiten Straßen bahnen, überwältigt sein.

Löwenhafen heißt Singapur aus dem Sanskrit übersetzt und in der Vergangenheit war Singapur der wichtigste Hafen in Asien. Heute ist Singapur der flächenmäßig kleinste Staat in Südostasien, in dem über fünf Millionen Menschen auf relativ engem Raum leben. 130 Fluggesellschaften fliegen den hochmodernen Flughafen der Hafenstadt an und viele Besucher bleiben im Schnitt nur drei Tage in der Stadt, nur um ausgiebig einkaufen zu gehen, denn Singapur ist die Shoppingcity schlechthin. Wer shoppen will, der sollte in die Orchard Road gehen, denn dort reihen sich die Boutiquen der internationalen Designer aneinander. Auch das legendäre Raffles Hotel mit der Long Bar kann man dort finden, in dem sich schon Charly Chaplin und Winston Churchill sehr wohlgefühlt haben. Singapur hat wenig Sehenswürdigkeiten, dafür aber viele sehenswerte Stadtviertel.

In Singapur leben viele ethnische Gruppen friedlich zusammen. Man kann sowohl nach China Town als auch nach Little India fahren und wird sich dort wie in China und Indien fühlen, besonders was die Küche angeht. Boat Quay ist das Vergnügungsviertel der Stadt, denn dort gibt es die meisten Bars und Clubs. Schöne Bauten aus der englischen Kolonialzeit kann man in Fort Canning finden. Sehenswert ist vor allem das Theater in viktorianischen Stil. Die Insel Sentosa ist ein beliebtes Ziel für die Einwohner, um am Sonntag mit der ganzen Familie zu entspannen und einen schönen Tag zu verleben. Ansehen sollte man sich das große begehbare Aquarium, den wunderschönen Orchideengarten und auch den Schmetterlingsgarten. Was man aber auf gar keinen Fall verpassen sollte, ist eine Fahrt mit dem Boot durch den Hafen. Am Tag kann man den Händlern zusehen, die ihre Waren direkt vom Boot aus verkaufen, und am Abend bieten die vielen bunten Lichter der Stadt und auch die Skyline aus glitzernden Hochhäusern ein unvergessliches Bild.

Singapur ist ein besonderes Erlebnis, ganz gleich, ob man shoppen will oder eine der faszinierendsten Städte der Welt entdecken und erleben möchte.

 

1 comment

  1. Was halten Sie von unserem Beitrag? Vielleicht haben Sie einen interessanten Hinweis zu diesem Thema, den auch andere Leser gerne erfahren würden. Oder eine Frage? Schreiben Sie einfach ein Kommentar… Wir freuen uns schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)