Urlaub in Bio-Hotels: Hotels in besonders naturnaher Lage

Uferlage - Foto: Darkone / Wikipedia

Uferlage – Foto: Darkone / Wikipedia

„Zurück zur Natur“ – das ist das Motto vieler Urlauber (oder Geschäftsreisender), die als Quartier gezielt nach einem Bio-Hotel suchen, meistens vor allem unter Aspekten wie einem biologisch orientierten Ernährungsangebot und/oder besonders naturnaher, ökologisch achtsamer Konstruktion und Bauweise  des Hauses. Gut so! Wir haben ja auch entsprechend naturbezogene Unterkünfte als Listen und als Entscheidungshilfe für Sie zusammengestellt (siehe Hotelvorschläge Bio-Verpflegung und Biologische Bauweise).

So weitgefächert wie die Begriffe „Bio“ und Bio-Hotels heute in ihrer Bedeutung streuen, darf man aber sicherlich noch eine zusätzliche Variante anführen, die sehr vielen Reisenden wichtig ist: Das ist der besonders naturnahe Standort ihrer Unterkunft – sei es eines Hotels, einer Pension oder eines Appartment-Hauses. Für den inneren Wert jeder Immobilie gelten bekanntlich drei Haupt-Kriterien: Erstens die Lage, zweitens die Lage, und drittens abermals die Lage. Für ein Urlaubsquartier, in der man sich wohl fühlen und erholen will, ist die Nähe zu unverfälschter und beeindruckender Natur oft ein ganz wesentliches Auswahl-Kriterium. Sei es im Gebirge oder am Meer, auf dem Festland zwischen Obstgärten oder nahe den Dünen einer Insel, sei es am Waldrand oder wunderbar „in einem kühlen Grunde“ gelegen: Es gibt Hotels, die schon durch ihren überzeugenden Standort unser Urlauber-Herz für sich gewinnen.

Man könnte hier einwenden, dass eine besonders naturnahe Lage für sich allein noch nicht „bio“ sei, im Sinne zunehmend eingebürgerter Definitionen der Vorsilbe „bio“. Das ist sicherlich richtig. Wahr ist aber auch: Viele überzeugend naturnah gelegene Urlaubs-Unterkünfte liegen nicht einfach nur naturnah, sondern ihre Betreiber denken, arbeiten und wirtschaften auch naturnah und nachhaltig.

Wir wissen aber auch aus langer Erfahrung, dass Urlaubsbedürfnisse und dementsprechende -zuschnitte immer individuell sind. Und wenn mich ein Hotel aufgrund seiner ganz besonderen Lage fasziniert: Soll ich es dann meiden, weil es womöglich z. B. keine Vollwert-Küche hat? Sicherlich: Für manche Urlauber wird die Antwort auf diese Frage „ja“ lauten, und ihnen sind unsere oben genannten Vorschlagslisten gewidmet. Mancher ist aber in Sachen Naturkost kompromissbereit (falls das Hotel sie nicht oder nur eingeschränkt anbietet); je nach gebuchtem Mahlzeiten-Service möchte man vielleicht ohnehin in umliegenden Restaurants oder Gasthöfen speisen, unter denen man sich die „vollwertigen“ aussuchen kann. Einem anderen mag vielleicht die Baubiologie nicht ganz so wichtig sein, wenn er oder sie im Urlaub einen unwiderstehlichen Seeblick genießen kann. Man kommt evtl. mit den beim Hotel gewählten Bauprinzipien und -materialien zurecht, mögen sie auch nicht (oder nicht durchgängig) ökologisch/nachhaltig sein.

Das Leben ist selten perfekt, das gilt auch für das Urlaubsleben. Selbst so manche hochgelegene Berghütte konnte mit etwas Beton eine bauliche Erweiterung erschwinglich gestalten. Wir bei hotelkatalog24 respektieren alle Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden und haben deswegen auch die untenstehende Liste von Hotels zusammengestellt, die allein schon durch ihre im ursprünglichen Wortsinn besonders naturnahe Lage viele biologisch und naturnah denkende Menschen überzeugt haben.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)